UNION GLASHÜTTE Noramis Chronograph Sonderedition Paul Pietsch

D012.427.16.082.00
3.250,00€
lieferbar
1
Produktbeschreibung
UPC-Strichcode: 42503116503013
Marke: Union Glashütte
Geschlecht: Herrenuhr
Verwendete Maßeinheiten: Stück

Die Paul Pietsch Sonderedition ist eine Hommage an einen ganz besonderen deutschen Rennfahrer, Paul Pietsch sowie dessen Rennautos – ganz unter dem Motto: Legenden - Made in Germany. Der Noramis Chronograph ist ein zeitloser Klassiker im Retro-Stil und zeigt sich mit einem gewölbten Saphirglas, das ganz ohne Lünette auskommt. Das aufgeräumte, offene Zifferblatt und die Pilzdrücker im Stil der 50er- und 60er-Jahre heben den Vintage-Charakter der Uhr noch weiter hervor. Mit seinen 42mm Durchmesser ist er eine stilvoll passende Option für jedes Handgelenk. Das Ausgefallene an diesem Zeitmesser ist das silberfarbene Zifferblatt in Nieten- und Blechoptik, das an die damaligen klassisch genieteten Autokarosserien erinnert. Dazu kommt die eingefärbte 12 in kräftigem Rot, die sich auf die für diese Zeiten prägnante Rennwagennummerierung bezieht und direkt ins Auge sticht. Der Start-/Stopp-Drücker nimmt das Rot der 12 wieder auf und ist in diesem starken Rotton eloxiert. Zusätzlich wird der Farbton beim Chronographenzeiger erneut aufgegriffen. Im Herzen der Uhr schlägt das UNG-27.S2 mit Siliziumspirale, was eine höhere Ganggenauigkeit ermöglicht. Die Gangreserve beträgt 60 Stunden. Um die Hommage an Paul Pietsch und seine außergewöhnlichen Rennautos abzuschließen, wird die Uhr mit einem schwarzen Kalbslederarmband mit einer besonderen Doppelnaht in Grau ausgeliefert, das an Rennreifen erinnert.

Uhrwerk: Automatikwerk UNG-27.S2

Durchmesser:

42 mm

Zeiger:

Applizierte Indexe / Arabische Ziffern

Ziffern/-blatt:

Anthrazitgrau

Gehäuse/-boden:

Edelstahl | Saphirglasboden

Deckglas:

gewölbtes Saphirglas, beidseitig entspiegelt

Lünette:

ohne

Datum:

Anzeige im Zifferblattfenster

Krone/Drücker:

geriffelt

Wasserdichte:

bis 10 bar

Auf den Merkzettel